Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) engagiert sich dafür, die Umsetzung der Agenda 2030 der Vereinten Nationen mit den Nachhaltigkeitszielen zu unterstützen.

Verschiedene Gemüsearten und Tafel mit Bio
Mike Fouque / stock.adobe.com

Als pdf herunterladen

Der Begriff der „Nachhaltigkeit“ entstand schon vor über 300 Jahren in der deutschen Forstwirtschaft. Aufgrund einer drohenden Holzknappheit formulierte der sächsische Oberberghauptmann Hans Carl von Carlowitz das Prinzip der nachhaltigen Waldnutzung: Es sollten immer nur so viele Bäume gefällt werden, wie auch nachwachsen können. Dieser Grundsatz wurde zu einem  Gesamtkonzept der nachhaltigen Entwicklung ausgebaut, das für all das steht, was wir heute mit Nachhaltigkeit verbinden.

Melanie Kirk-Mechtel

als hilfreich bewerten 0 Versenden