Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

verschiedene Getreideähren
Nitr / stock.adobe.com

Getreide : Vielfalt an Sorten und Produkten

Getreide ist seit Jahrtausenden eines unserer Hauptnahrungsmittel. Jede Getreideart hat ihre speziellen Eigenschaften und ihren eigenen Geschmack, die eine Vielfalt an Produkten ermöglichen.

mehr...
ExQuisine / Fotolia.com

# Impuls der Woche

Tomatensaft selber machen

Weniger Zusatzstoffe, einfach leckerer: frische, gehäutete Tomaten 10 Minuten köcheln lassen, würzen und abschließend durch ein Sieb oder Tuch drücken. So einfach lässt sich köstlicher Tomatensaft selber herstellen!

Tomatensaft selber machen

Lebensmittelkunde

Backtriebmittel

Hefe, Sauerteig, Backpulver und ...

Hefe
Printemps / Fotolia

Backtriebmittel kennt man in der Küche als Hefe, Sauerteig oder Backpulver. Doch es gibt noch einige mehr. Sie lassen Teigwaren wie Brot und Kuchen aufgehen und locker werden.

mehr...
Lebensmittelkunde

Exoten

Früchte aus den Tropen und Subtropen

exotische Fruechte mit Schale
annapustynnikova / Fotolia.com

Exotische Früchte wie Granatäpfel, Kakis oder Litschis sind in immer größerer Auswahl im Lebensmittelhandel zu finden. Was Sie beim Kauf und bei der Verarbeitung von Exoten beachten können.

mehr...
Schale mit grünem, gemischtem Salat
anna_shepulova / Fotolia.com

# Kenn dein Essen

Salate

Salate bieten Blatt für Blatt feinen Genuss. Zu jeder Jahreszeit gibt es andere Sorten, so dass sie das ganze Jahr über für frische und gesunde Abwechslung auf dem Speiseplan sorgen.

Salate

Trendlebensmittel

Hülsenfrüchte

Gesund, nachhaltig und preiswert

verschiedene getrocknete Hülsenfrüchte auf Löffeln
Luigi Giurdano / stock.adobe.com

Ob bunt und rund oder länglich und grün - Hülsenfrüchte sind gesund, nachhaltig und preiswert. Neue Produkte und internationale Spezialitäten machen sie zum Trend.

mehr...
Vom Acker bis zum Teller

Honig

Von der Wabe bis in die Küche

Viele Bienen auf einer Wabe
NATALIMIS / stock.adobe.com

Honig verdanken wir der fleißigen Sammelarbeit der Honigbienen. Seine vielfältigen Aromen sind ein wahrer Genuss.

mehr...
Lebensmittel

Kennzeichnung

Grundlagen der Lebensmittel-Kennzeichnung

Frau schaut auf Etikett Lebensmittelverpackung
BillionPhotos.com / Fotolia.com

Bestimmte Angaben auf der Lebensmittelverpackung oder Fußnoten in der Speisenkarte sind gesetzlich vorgeschrieben. Sie dienen in erster Linie der Information und dem Schutz des Verbrauchers.

mehr...
Zubereitung

Vorbereitungstechniken

Richtig vorbereitet ist halb gekocht

Gemüse auf Brett wird geschnitten
Klaus Arras, BLE

Rohe Lebensmittel müssen in der Regel zunächst für das Garen und den Verzehr vorbereitet werden. Das kann je nach Rezept recht aufwendig sein und klappt am besten mit der geeigneten Technik.

mehr...
Kzenon / stock.adobe.com

Ernährung im Fokus

Neue Ausgabe 2 | 2021 Lebensmittelqualität – Was ist das?

Prof. Dr. Christoph Klotter sprach mit dem Mikrobiologen Prof. Dr. Friedrich Karl Lücke darüber, was Lebensmittelqualität für ihn bedeutet. Das Interview gibt es als kostenlosen PDF-Download, auf den Internetseiten der Ernährung im Fokus.

Zum Artikel aus der aktuellen EiF-Ausgabe

Aus dem BZfE-Newsletter

Vier verschiedenen Zucchinisorten auf einem Holztisch 21 Jul
pixabay

Zucchini schmecken auch süß

Kuchen – Marmelade – Mousse

Sommergemüse auf süße Art zubereiten.

mehr...

Bunte Smoothies und Säfte

Leckere Ideen für zu viel Obst

Ein Glas Gurken- und ein Glas Mangosmoothie
Mara Zemgaliete / Fotolia.com

Aus Obstresten leckere Getränke zaubern.

mehr...

Pflanzendrinks unter der Lupe

Immer auf die Nährwerttabelle schauen

Drei verschiedene Tetra-Packs mit Aufschrift Dinkel, Hafer und Soja.
Isabel Lezmi, Köln

Auf die Unterschiede der Nährwerte von Pflanzendrinks achten.

mehr...
Gedünstete grüne Bohnen mit Knoblauch auf einem Teller, daneben eine Gabele
iStock.com / Alejandro Rivera

Ausreichend erhitzt sind Bohnen sehr gut bekömmlich und enthalten viele wertvolle Inhaltsstoffe.

mehr...

Echtheit von Honig prüfen

Neues Verfahren weist bienentypische Enzyme nach

Honiggläser
photocrew / stock.adobe.com

Honig gehört zu den Lebensmitteln, die am häufigsten gefälscht werden. Bienentypische Enzyme nachweisbar.

mehr...

Bei Reiseandenken Einfuhrbestimmungen beachten

Urlaubsverkehr begünstigt Tier- und Pflanzenkrankheiten

Einreise EU
AdobeStock

Urlauber spielen eine große Rolle bei der Verbreitung tierischer und pflanzlicher Krankheitserreger, die sich zu Seuchen ausweiten können.

mehr...

Salutogene Ernährungskommunikation wechselt die Perspektive

Menschen und ihre Ressourcen stehen im Mittelpunkt

Frau und Mädchen sitzen in einer Schubkarre
Jacob Lund/stock.adobe.com

Vertrauen der Menschen in ihre eigenen Ressourcen stärken.

mehr...
Logo Zu gut für die Tonne

Zu gut für die Tonne!

#restereloaded: Smoothies

Wer mit dem Ernten im Obstgarten kaum hinterherkommt oder wem die Äpfel und Beeren in der Obstschale schon zu lädiert aussehen, muss die Früchte nicht gleich wegwerfen. Schnell in den Mixer geworfen ergibt sich daraus ein erfrischender Drink mit vielen gesunden Vitaminen. Bei der Zubereitung von Smoothies und Säften sind sehr viele Kombinationen möglich. Hier werden ein paar vorgestellt.

Zum Smoothie-Tutorial auf "Zu gut für die Tonne!"

BLE, Thomas Stephan

#oekolandbau

Urgetreide bringt Abwechslung in der Backstube

Urgetreide gelten als ernährungsphysiologisch wertvoll und bieten bei allen Herausforderungen auch Chancen für die Verarbeitung und den Handel.

Zum Artikel auf oekolandbau.de

Logo NQZ
BLE

NQZ

Update für Akteure Expert*innen-Runde legt Ergebnisse zu gutem Ganztag vor

 

Expertinnen und Experten aus dem Jugendhilfe- und Bildungsbereich haben in einem dreijährigen Prozess zur Umsetzung eines qualitätsvollen Rechtsanspruchs auf Ganztagsbetreuung für Grundschulkinder beraten. Ihre Ergebnisse haben sie nun vorgestellt.

Eine Zusammenfassung sowie Links zu weiteren Informationen finden Sie auf www.nqz.de.

Logo IN FORM
BLE

#IN FORM

Das 5 Zwerge Präventionsprogramm

Das „5 Zwerge Präventionsprogramm“ besteht aus mehreren Bausteinen und ermittelt kindgerecht und spielerisch, was gesunde Ernährung ausmacht. Unter dem Motte Entdecken – Erleben – Begreifen führt die Bildungseinrichtung expika e.V. aus Leipzig pädagogische Projekte in Kitas und Schulen durch, die Ernährung und Bewegung verbinden.

Zum Beitrag auf in-form.de

Video zum Programm auf dem Youtube-Kanal des BZfE

Bildung

Schaubild Darm
BLE
Echt unterrichtsreif:
Themenportal
"Bildung und Schule"
Der Weg der Nahrung

Was hast du heute gefrühstückt und wie ging es dir danach? Beim Thema Verdauung können alle Schüler*innen mitreden, denn es holt sie in ihrer Lebenswelt ab.

mehr...