Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Weltkugel auf einem Teller 06 Oct
alexlmx / stock.adobe.com
Nachhaltiger Konsum

Planetary Health Diet

Speiseplan für eine gesunde und nachhaltige Ernährung

Wissenschaftler haben einen Speiseplan vorgestellt, der die Gesundheit des Menschen und des Planeten gleichermaßen schützt.

mehr...
Buntes Logo mit Text Internationales Jahr für Obst und Gemüse 2021

Internationales Jahr für Obst und Gemüse 2021

Informationen, Rezepte und praktische Tipps zum gesunden Genuss von Obst und Gemüse

Zum "Internationalen Jahr für Obst und Gemüse" finden Sie auf dieser Seite eine bunte Mischung aktueller Themen zu Obst und Gemüse vom Acker bis zum Teller.

mehr...

Tomaten

Von der Pflanze auf den Teller

fünf reife Tomaten mit Strunk
iStock.com / kgfoto

Tomaten sind beliebt, ob pur oder verarbeitet. In der Beerenfrucht stecken nicht nur gesunde Inhaltsstoffe, sie ist auch unglaublich vielfältig, was Sorten und Zubereitung angeht.

mehr...
Einkauf

Weniger Zucker, Fette und Salz

Hinweise zum Einkaufen

industrieblick / stock.adobe.com

Zucker, Fette und Salz sind Bestandteil unserer täglichen Ernährung. Das BZfE gibt Tipps wie Sie schon beim Einauf auf weniger Zucker und Salz und gesündere Fette achten können.

mehr...
Nachhaltiger Konsum

Lebensmittelverschwendung vermeiden

Zu gut für die Tonne!

Lebensmittel_Muelltonne
highwaystarz / stock.adobe.com

Entlang der gesamten Wertschöpfungskette vom Acker bis zum Teller werden Lebensmittel verschwendet. Jeder der beteiligten Akteure kann dazu beitragen, Lebensmittelabfälle zu vermeiden.

mehr...
Einkauf

Ernährung und Klimaschutz

Klima schützen im Alltag

Frische Lebensmittel in der Nähe kaufen: gut für die Gesundheit und fürs Klima
paul prescott / stock.adobe.com

Was wir essen, wo und wie wir Lebensmittel einkaufen, lagern und zubereiten –  das alles hat Einfluss auf die Umwelt. Wir geben Ihnen acht einfache Alltags-Tipps, um das Klima zu schützen.

mehr...
Nachhaltigkeit

Keimzellen nachhaltiger Ernährungssysteme

Zukunft gestalten mit dem Modell der drei Horizonte

paulaphoto / stock.adobe.com

Methoden der modernen Zukunftsforschung ermöglichen es uns, Wege zu einem nachhaltigen Ernährungssystem zu erkennen und zu beschreiten.

mehr...

Ernährungstherapie bei Gestationsdiabetes mellitus

Ängste nehmen, Selbstmanagement stärken

Schwangere schneidet Gemüse
Anna Om / Adobe Stock

Ein GDM kann mit einer konsequenten Ernährungsumstellung gut behandelt werden. Voraussetzung ist eine motivierende Beratung, die auf den persönlichen Alltag der Schwangeren ausgerichtet ist.

mehr...
Vom Acker bis zum Teller

Erdbeeren: Zubereitung und Lagerung

Erdbeeren schonend behandeln

Erdbeeren in einer Glasschüssel
Elnur / Fotolia.com

Erdbeeren sind sehr empfindliche Früchte und haben hohe Ansprüche an Transport und Lagerung. Am besten sollten sie so frisch wie möglich verzehrt werden.

mehr...
Gesundheit

Die bunte Welt der sekundären Pflanzenstoffe

Multitalente in Sachen Gesundheit

Verschiedene Gemüse- und Obstarten nach Regenbogenfarben sortiert
Alexander Raths / stock.adobe.com

Mit Gemüse, Obst, Hülsenfrüchten und Getreideprodukten nehmen wir sie täglich auf – sekundäre Pflanzenstoffe. Sie bringen Farbe und Aroma in unser Essen und stärken unsere Gesundheit.

mehr...
Vom Acker bis zum Teller

Salate: Einkauf und Kennzeichnung

Beim Einkauf ist Frische Trumpf

Frau am Marktstand hält einen Kopf Salat je in einer Hand
Boggy / Fotolia.com

Salate sind empfindlich und müssen sorgfältig ausgesucht, transportiert und verarbeitet werden. Ein paar Tipps helfen, dass der Salat auch zu Hause noch knackig frisch ist.

mehr...

Zucker in unserem Essen

Ein Trendthema für Kita und Unterricht

Zuckerwüfel in Trinkflasche und Sandwich
dorotaam / Adobe Stock

So machen Sie Kinder stark für einen bewussten Umgang mit Zucker, ohne auf Genuss zu verzichten.

mehr...
Nachhaltiger Konsum

Veganer Fischersatz

Übersicht und Bewertung

Fisch aus Obst und Gemüse
Fisher Photostudio / stock.adobe.com

Was können wir tun, um unseren Bedarf an wertvollen Nährstoffen aus Fisch zu decken und gleichzeitig die Ökosysteme der Meere zu schonen? Wir zeigen Ihnen, wie es gehen kann.

mehr...

Der Nutri-Score zeigt´s: Fett ist nicht gleich Fett

Speisefette und -öle vergleichen auf einen Blick

JPC-PROD / Fotolia.com

Der Nutri-Score ermöglicht einen schnellen Überblick.

mehr...

Infoblätter Lebensmittel

Lebensmittelwissen kurz gefasst

Eine Möhre wird geschält. Die Infoblätter sind daneben im Bild zu sehen.
REDPIXEL / Fotolia.com; BLE

Wie lange ist das Lebensmittel noch haltbar und wie sollte es am besten gelagert werden? Wie wird es hygienisch richtig verarbeitet und wie kann es zubereitet werden?

mehr...

Bruderhahn – Eier ohne Kükentöten

Der Markt ist in Bewegung

Hahn mit Hühnern auf Wiese
nwf / Fotolia.com

Betriebe können die Bruderhähne der Legehennen trotz unwirtschaftlicher Bedingungen dennoch aufziehen.

mehr...

Zucker, Fette und Salz in Lebensmitteln - die Menge macht's

Das richtige Maß finden und Erkrankungen vorbeugen

Mann schaut im Supermarkt auf Fertigpizza
JackF / stock.adobe.com

Ein Zuviel an Zucker, Fetten und Salz geht zulasten unserer Gesundheit. Eine gesündere Lebensmittelauswahl und mehr Bewegung helfen, ernährungsmitbedingten Krankheiten vorzubeugen.

mehr...
Gesundheit

Mehr Gemüse und Obst – mehr Genuss und Vitalität

Warum sie so wichtig sind

Verschiedene Wurzelgemüse mit Kräutern auf Blech
Mara Zemgaliete / stock.adobe.com

Gemüse und Obst schmecken nicht nur lecker, sondern haben auch sonst viel zu bieten. Wer oft zugreift und die bunte Vielfalt nutzt, tut sich selbst und der Umwelt Gutes.

mehr...
Trendlebensmittel

Vegane Lebensmittel

Pflanzliche Alternativen zu Fleisch, Milch und Ei

Tofuwürfel und Sojabohnen
Eskymaks / Fotolia.com

Veganer essen ausschließlich pflanzliche Lebensmittel. Welche veganen Alternativen gibt es zu Fleisch- und Wurstwaren, Milch, Milchprodukten und Eiern?

mehr...

Weniger Zucker, Fette und Salz

Hinweise zum Zubereiten von Speisen

Hände einer Frau beim Kochen mit frischen Zutaten
amixstudio / stock.adobe.com

Mit möglichst wenig verarbeiteten Lebensmitteln kochen - so können Sie kalorienärmer essen und weniger Zucker, ungünstige Fette und Salz aufnehmen.

mehr...
Vom Acker bis zum Teller

Hülsenfrüchte

Von der Pflanze bis in die Küche

Frische grüne Gartenbohnen in einer Schale
iStock.com / aloha_17

Hülsenfrüchte gehören zu den ältesten Kulturpflanzen. Vollgepackt mit wertvollen Inhaltsstoffen leisten sie einen wichtigen Beitrag zur gesunden Ernährung.

mehr...

Getränke einkaufen mit dem Nutri-Score

Ein zusätzlicher Blick in die Zutatenliste lohnt

AdobeStock/guillaume_photo

Nicht jedes flüssige Lebensmittel ist auch ein Getränk.

mehr...

Das Besondere am Ernährungsführerschein

Interview mit Dr. Barbara Kaiser auf der IGW digital

Drei Kinder schneiden Obst
Hilla Südhaus

Das Interview wird am 20. Januar ab 17.30 Uhr auf dem Videokanal des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft ausgestrahlt.

mehr...
Nachhaltiger Konsum

Meal Prepping

Vorkochen neu entdeckt

vorbereitete Mahlzeiten
nblxer / stock.adobe.com

Saisonal genießen, gesund und vielseitig essen und Lebensmittelverschwendung vermeiden: Manchmal sind gute Vorsätze im Alltag schwer umsetzbar – Meal Prepping kann helfen.

mehr...

Für Systemwechsel in der Kita- und Schulverpflegung

Gutachten des Wissenschaftlichen Beirats

Mädchen sucht sich einen Platz in der Mensa
Viacheslav Iakobchuk / Adobe Stock

Der wissenschaftliche Beirat für Agrarpolitik, Ernährung und gesundheitlichen Verbraucherschutz (WBAE) des BMEL hat sein Gutachten „Politik für eine nachhaltigere Ernährung“ vorgelegt.

mehr...

Essen und Trinken bei Diabetes Typ 2

Die Blutzuckerwerte ins Lot bringen

Hand über Holzschale mit Gemüse und in anderer Hand Blutzuckermessgerät
Africa Studio / adobe.stock.com

Die Diagnose Typ-2-Diabetes ist meist ein Schock. Doch den Erfolg der Behandlung können Sie selbst erfolgreich beeinflussen. Nutzen Sie diese Chance und werden Sie aktiv.

mehr...
Nachhaltiger Konsum

Regional einkaufen

Schauen Sie, was möglich ist!

frisches Gemüse liegt auf einem Tisch mit einer Tafel auf der "aus der Region" steht
M. Dörr & M. Frommherz / stock.adobe.com

Möglichst regional einkaufen – das ist häufig gar nicht so einfach. Wir geben Ihnen Tipps, wie es immer öfter gelingen kann.

mehr...
Verbraucher und Ernährung

Die Nationale Reduktions- und Innovationsstrategie der Bundesregierung

Weniger Zucker, Fette und Salz in verarbeiteten Lebensmitteln

Kinderhände greifen nach Pizza
ulkas / stock.adobe.com

Die Nationale Reduktions- und Innovationsstrategie hat das Ziel, eine gesundheitsförderliche Ernährung für alle Menschen zu unterstützen. Vor allem Fertigprodukte stehen dabei im Fokus.

mehr...

Verpackungsmüll vermeiden

Tipps für den Einkauf von Lebensmitteln

Verpackungsmüll
Julia Icking, Bonn

Obwohl die durch Produktverpackungen verursachten Umweltprobleme längst bekannt sind, ist die Menge an Verpackungsmüll in den vergangenen 20 Jahren fast kontinuierlich angestiegen.

mehr...
Haltbarmachen

Einkochen

Fürs Klima geht es ans Eingemachte

Glas mit eingekochten grünen Bohnen neben rohen grünen Bohnen und Zwiebel
Björn Wylezich / Fotolia.com

Nachhaltiger haushalten - jeder kann mitmachen: Lesen Sie hier wie zum Beispiel Überschüsse aus dem eigenen Garten nicht in die Tonne, sondern ins Einmachglas wandern.

mehr...
weitere laden...
Person rührt Gemüse in Pfanne
Rawpixel.com / stock.adobe.com

#rezepte

IN FORM und Zu gut für die Tonne! Was kann ich daraus kochen?

Sie haben einfach keine Idee mehr, was Sie kochen sollen, und sind auf der Suche nach leckeren Rezepten für Ihre vorhandenen Zutaten? Die Initiative IN FORM und die Beste-Reste-App der bundesweiten Strategie Zu gut für die Tonne! bieten tolle Vorschläge. Lassen Sie sich inspirieren!

Rezeptsammlung von IN FORM
Beste-Reste-App von Zu gut für die Tonne!

Aus dem BZfE-Newsletter

pixabay

Matjes ist nicht gleich Matjes.

mehr...

Neue Leitsätze für Brot und Kleingebäck

Getreidearten und Brotsorten aktualisiert, traditionelles zeitgemäß formuliert

artstudio_pro / Fotolia.com

Die Leitsätze des Deutschen Lebensmittelbuchs sind eine wichtige Orientierungshilfe fürs Backgewerbe und seine Kundschaft.

mehr...

Abnehmen bei Typ-2-Diabetes

Blutdruck sinkt – weniger Medikamente

Africa Studio / adobe.stock.com

In einer britischen Studie kam knapp jeder Dritte nach einer Diät dauerhaft ohne Hochdruckmedikamente aus.

mehr...

Naschkatzen aufgepasst

Neue Leitsätze „Puddinge, andere süße Desserts und verwandte Erzeugnisse“

pixabay

Die Leitsätze weisen in der neuen Form eine optimierte Übersichtlichkeit auf und berücksichtigen die steigende Marktbedeutung einiger Süßspeisen.

mehr...

Baobab – Ein weiteres Superfood?

Der Affenbrotbaum und seine Früchte

pixabay

Der Baum gilt als das Symbol der afrikanischen Savanne.

mehr...

Wege zu nachhaltigen Ernährungssystemen

Mehr Gemüse und Obst auf den Teller

Eine Weltkugel liegt in einer Hand. Daneben Löffel und Gabel
smolaw11 / stock.adobe.com

Weltweit sind weiterhin viele Menschen aufgrund eines Mangels an Obst und Gemüse nicht ausreichend mit Nährstoffen versorgt.

mehr...

Zedernkerne

Delikatesse mit buttrig-harziger Note

Zedernkerne in einer Holzschale
AdobeStock_emuck

Zedernkerne sind eine besondere Delikatesse in der heimischen Küche.

mehr...

Insekten essen!?

Unterrichtsmodul für die Klassen 9 bis 10

AdobeStock/David_Pereiras

Das Thema Insektenlebensmittel polarisiert und eignet sich daher gut für den Unterricht. Vor- und Nachteile dieser Proteinquelle und Fleischalternative werden reflektiert und diskutiert.

mehr...

Birnen

Schonend behandeln und rasch essen

pixabay

Der 26. Mai ist Tag der Birne. Zum Ende der Blütezeit wird auf dieses vielseitige und schmackhafte Obst hingewiesen, das ab August wieder unser Obstangebot aus heimischem Anbau bereichert.

mehr...

Wegwerfen oder essen?

„Aufschieberitis“ fördert Lebensmittelverschwendung

AdobeStock/Andrey Popov

Jedes Jahr werden in privaten Haushalten unnötig Lebensmittel in den Müll geworfen. Erklärungsversuche für ambivalente Einstellungen zu Lebensmitteln von der Universität Trier.

mehr...

Umweltauswirkungen verschiedener Lebensstile untersucht

Vegetarische Ernährung alleine reicht nicht

Hände schälen Kartoffeln
iStock.com / Alexandru Kacso

Studie der Fakultät für Umwelt und Natürliche Ressourcen an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Wechselwirkungen verschiedener Strategien beachten, um CO2 langfristig zu verringern.

mehr...

Rhabarber einfrieren – Gewusst wie

Frühlingsgemüse für das ganze Jahr

Rhabarberstangen
karepa / stock.adobe.com

Die Rhabarbersaison hat begonnen. Ob roh oder gekocht - das Gemüse kann man einfrieren und so auch größere Mengen verwerten.

mehr...

Regional und nachhaltig

Verbraucher kaufen bewusster ein

M. Dörr & M. Frommherz / stock.adobe.com

Immer häufiger fällt die Wahl auf regionale Produkte.

mehr...

Weißer Spargel mit Schönheitsfehlern

Wenn das Gemüse nicht der „Norm“ entspricht

LianeM / Fotolia.com

Die Spargelzeit ist da und viele Menschen freuen sich auf das Gemüse. Nicht perfekte Stangen versprechen auch Genuss und sind oft preiswerter.

mehr...

Süßkirschen

Frisch schmecken sie am besten

Peter Meyer/BLE

Anfang Juni ist es soweit und heimische Ware kommt in größeren Mengen auf den Markt.

mehr...

Melonen und Süßkartoffeln aus Deutschland

Neue Warenarten in der Saisonkalender-App des BZfE

BZfE-Saisonkalender
BLE

Die Saisonkalender-App - der mobile Einkaufsbegleiter vom BZfE - wurde um weitere Gemüse- und Obstarten erweitert. Im App-Store kostenlos downloaden.

mehr...

Zucker, Fette und Salz in Fertiglebensmitteln

Erste Erfolge bei Reduktion – aber noch Einiges zu tun

Dem zucker auf der Spur im Supermarkt
Bernard Bailly, Barbara Helgason, Adobe.Stock

Produktmonitoring im Rahmen der Nationalen Reduktions- und Innovationsstrategie: Wie haben sich Energie- und Nährstoffgehalte in Fertiglebensmitteln verändert?

mehr...

Kein ausgemachter Käse

Der Nutri-Score auf Gouda und Co

M.studio / Fotolia.com

Käse gibt es in einer großen Geschmacksvielfalt. Sie unterscheiden sich auch in ihrem Nährwert, wie der Nutri-Score zeigt. Damit die deutlich werden, gelten Sonderregeln für seine Berechnung.

mehr...

Klima retten durch Essensauswahl

WWF-Studie zu Emissionen auf dem Speiseplan

smolaw11 / stock.adobe.com

Die ernährungsbedingten Treibhausgasemissionen könnten deutlich gesenkt werden, wenn wir unseren Speiseplan auf mehr pflanzenbasierte Kost umstellen und weniger Fleisch essen.

mehr...

Aus eins mach zwei

Leitsätze „Fische, Krebs- und Weichtiere und Erzeugnisse daraus“ künftig unterteilt

Alexander Raths / Fotolia.com

Mit eigenen, neuen Leitsätzen für Krebs- und Weichtiere und deren Erzeugnissen wird die Übersichtlichkeit in dieser Produktgruppe verbessert.

mehr...

Genussvoll und fit durch den Arbeitstag

Neue Ausgabe „Kompass Ernährung“

Monthly / fotolia.com

Besonders in dieser herausfordernden Zeit ist es wichtig, ausgewogen zu essen und zu trinken und sich ausreichend zu bewegen.

mehr...

Nachhaltiger einkaufen – was geht?

Neues Unterrichtsmodul für die Klassen 7 und 8

M. Dörr & M. Frommherz / stock.adobe.com

Im Unterricht sollen die Lieferketten unserer Lebensmittel genauer untersucht werden. Wo kommen Lebensmittel her, wo kaufen wir ein?

mehr...

Rhabarber

Gemüse und Obst zugleich

Harald Seitz, BLE

Wann gibt es frischen Rhabarber und wie lange?

mehr...

Vegane Fischersatzprodukte

Was gibt es Neues in Sachen "Visch"?

AdobeStock/exclusive-design

Ein neuer Artikel des BZfE zeigt, welche aktuellen Entwicklungen es beim pflanzlichen Fischersatz gibt und was diese Produkte können.

mehr...

Zielstrebig von Anfang an

Babys finden allein zur Brust

AdobeStock/RFBSIP

Um den Stillstart zu erleichtern, sind die ersten Stunden nach der Geburt entscheidend.

mehr...

Erdmandel

Die Nuss, die keine ist

AdobeStock/Wolfgang Mücke

Für manch einen kann die Erdmandel ein neues Geschmackserlebnis sein.

mehr...

Neue alte Getreidesorten

Mit Local Crafting und Schatzbewahrern für Biodiversität

Verschiedene Getreidekörner liegen senkrecht auf Holz
AdobeStock_xiquence

Alte Getreidearten gewinnen eine neue Aktualität auf unseren Äckern.

mehr...

Mit neuen Biomarkern Diabetes-Typ-2 frühzeitig erkennen

Zucker und Zuckerverbindungen im Fokus

pixabay

Eine neu entwickelte Analytik vom Institut für Sicherheit und Qualität bei Obst und Gemüse des MRI könnte helfen, neue Biomarker zur frühzeitigen Diagnose von Diabetes mellitus Typ 2 zu finden

mehr...

Unperfekte Früchte schmecken auch

Lebensmittelverschwendung vermeiden

krummes Gemüse liegt auf einem Tisch
Julia Icking, Bonn

Einstellung und Emotionen entscheiden über den Kauf von Früchten.

mehr...

Superman und Co ernähren sich nicht vorbildlich

Inhaltsanalyse amerikanischer Filme

AdobeStock/Wayhome_Studio

Wie ist es um die Ernährung und Auswahl von Lebensmitteln in Filmen bestellt? Die 250 umsatzstärksten US-Filme von 1994 bis 2018 wurden einer Inhaltsanalyse unterzogen.

mehr...

Gemüse und Obst

Warum sie so wichtig sind

pixabay

Die Nährstoffe erfüllen im Körper wichtige Aufgaben und sind unter anderem bedeutend für Zellen, Knochen und Blut sowie die Funktion von Nerven und Muskeln.

mehr...
Zerbor/Adobe Stock

Hülsenfrüchte sind vielseitig und haben einen hohen Eiweißgehalt. Ein regelmäßiger Verzehr wirkt sich positiv auf die Darmgesundheit aus. Am 10. Februar ist der Tag der Hülsenfrüchte.

mehr...

Hochwertiges Kaktussamenöl

Rösten erhöht Phenolgehalt

pixabay

Das Öl ist aus ernährungsphysiologischer Sicht interessant. Das MRI untersuchte das einzigartige Profil an phenolischen Verbindungen in dem hochpreisigen Öl.

mehr...

Homecooking statt Praxisunterricht

„Rapzept“ für den Distanzunterricht

mehrere Brotscheiben mit Tomatenstücken und Basilikumblättern drauf
pixabay

Kreative Lösungen für haushaltsnahe Unterrichtsfächer.

mehr...
V-Label "vegan" nd "vegetarisch"
ProVeg e.V.

Im Vergleich zur Gesamtbevölkerung ernähren sich doppelt so viele 15-bis 29-Jährige vegetarisch oder vegan.

mehr...

Für Linsen aus regionalem Anbau

Projekt LinSel auf der Suche nach geeigneten Sorten

AdobeStock / Mathia

Keine andere Hülsenfrucht ist farblich und geschmacklich so vielfältig wie die Linse. Auf der Suche nach regionalen Sorten...

mehr...

Nutri-Score-Nährwertvergleich

Was ist möglich, was nicht?

Logo

Auf immer mehr Lebensmittelverpackungen prangt neuerdings ein neues Logo: der Nutri-Score

mehr...

Weniger süß, weniger salzig und die richtigen Fette

Mit diesen Praxistipps von IN FORM gelingt es

eine Hand salzt etwas
AdobeStock/Szasz-Fabian Erika

Praktische Tipps helfen Verbraucherinnen und Verbrauchern, Lebensmittel bewusster auszuwählen und zuzubereiten.

mehr...

Welches Obst reift nach?

Pflückreif und Genussreif

verschiedene Apfelsorten liegen nebeneinander
Julia Icking, Bonn

Orangen, Äpfel oder Mangos sofort essen oder erst ein paar Tage liegen lassen, damit sie ihr volles Aroma entfalten?

mehr...
weitere laden...

Bildung

Zwei Jugendliche essen Möhren
Hilla Südhaus, BLE
Echt unterrichtsreif:
Themenportal
"Bildung und Schule"
SchmExperten in der Lernküche (6.-8. Klasse)

Mit vielfältigen Methoden und schülerorientierten Materialien verwandeln Sie die Lehrküche in eine Lernküche

mehr...
Die Ernährungspyramide im Unterricht

Als Herzstück schulischer Ernährungsbildung hat sich die Ernährungspyramide seit vielen Jahren bewährt. Sie ist einfach zu vermitteln und vielseitig einsetzbar.

mehr...
Rezepte als Hip-Hop Songs

Die VNS Berlin hat zusammen mit den beteiligten Schulen im Rahmen eines IN FORM-Projektes Rezepte für eine nachhaltigere Ernährung entwickelt und vertonen lassen.

mehr...
Fortbildungen

Hier finden (angehende) Lehrer*innen aller Schulformen Fortbildungsmöglichkeiten, die das Bundeszentrum für Ernährung materialbezogen anbietet und laufend erweitert.

mehr...

PODCAST

Eine Weltkugel liegt in einer Hand. Daneben Löffel und Gabel
smolaw11 / stock.adobe.com

Planetare Grenzen

Das Modell der Planetaren Belastungsgrenzen definiert sechs ökologische Bereiche, bei denen ein Überschreiten der Grenzen Folgen für die Menschen hätte. Dieter Gerten vom Potsdam Institut für Klimafolgenforschung erläutert, was dahinter steckt.

Download - [PDF 81 KB] Download - [MP3 6 MB] Anhören - [0:00 min]

PODCAST

ABC mit Gemüse dargestellt
AdobeStock/simonidadj

Planetary Health Diet / Zurück zum Sonntagsbraten

Planetary Health Diet - der planetarische Speiseplan soll Menschen und Erde retten. Doch wie ermöglichen wir allen einen Zugang zu gesundem Essen aus einem nachhaltigen Ernährungssystem?

Download - [PDF 109 KB] Download - [MP3 7 MB] Anhören - [0:00 min]
Logo BZL
BLE

BZL

Bundesinformationszentrum Landwirtschaft

Das Bundesinformationszentrum Landwirtschaft (BZL) bündelt die Kompetenzen der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) und des ehemaligen aid infodienst e.V. (aid) auf dem Gebiet der Agrarkommunikation. Ziel ist es, durch unabhängige und objektive Information ein besseres Verständnis moderner Landwirtschaft zu fördern und einen Beitrag zum gesellschaftlichen Dialog über Landwirtschaft und ihre Rolle in der Gesellschaft zu leisten.. mehr...